Endlich ist es wieder soweit!

24h-rennen-2016-960x295-de-24

 

Für das 24h Rennen 2016 war der Einsatz unseres neuen RS5 geplant. Leider haben wir bei der Auswahl des Lieferanten für unsere Aerodynamik- und Karbonteile auf das falsche Pferd gesetzt.
Vor 5 Wochen haben wir die Reißleine gezogen und uns dazu entschieden, in 2016 noch einmal mit dem Vorjahresauto anzutreten.
Wenn es also auch dieses Jahr ein bisschen regnen würde, dann…………………………

An dieser Stelle schon einmal ein dickes Dankeschön an das komplette Team für eine lupenreine Vorbereitung unseres Renner’s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.